Perspektiven im kommunalen Netz

  Das Ziel der räumlichen Informationsverarbeitung ist die Möglichkeit, Datenbestände konsistent zu verwalten, gemeinsam und auf vielfältige Weise zu nutzen - und damit systematisch Kosten zu senken.  

Bereich Dokumentation

 

       

In Sekundenschnelle verfügen Sie über sämtliche Informationen Ihrer Werkleitungen. Alle erforderlichen Daten können jederzeit abgerufen, auf verschiedenste Arten visualisiert und - wo nötig - ausgetauscht werden.

Ihr Informationssystem wird von Praktikern für die Praxis realisiert und gestattet eine nachhaltige, langfristige Planung von Bau, Betrieb und Unterhalt Ihrer Infrastrukturanlagen.

 
         
         

© by K. Lienhard AG, Bolimattstrasse 5, CH-5033 Buchs-Aarau / 9000 St. Gallen / 8645 Rapperswil-Jona / 2500 Biel/Bienne - all rights reserved.